Chronik

Vereinschronik

Sieben beherzte Männer fanden sich am 22. November 1929 in der Gastwirtschaft Kollmeier in Kirchlengern zusammen und gründeten einen Fußballclub. Sie nannten ihn FC Rot-Weiß.

Die Mitgliederzahl des Vereins wuchs stetig und nachdem man sich dem Westdeutschen Fußballverband angeschlossen hatte, wurde bereits im folgenden Frühjahr der Spielbetrieb mit zwei Mannschaften aufgenommen. Die Heimspiele wurden zunächst auf dem Marktplatzgelände ausgetragen. Seit dem Jahr 1950 absolvierte der FC Rot-Weiß Kirchlengern die meisten seiner Heimpartien auf dem Elsesportplatz; heute einer der schönsten Sportplätze im Kreis …

In der Spielzeit 1986/87 musste erstmals den sinkenden Geburtenraten Rechnung getragen werden und so wurde mit dem BV 21 Stift Quernheim eine Jugendspielgemeinschaft gebildet. Die JSG Kirchlengern Stift Quernheim ist heute aufgrund ihrer großen Erfolge weit über den Kreis hinaus bekannt. 1996 trat die vier Jahre zuvor beim TV Kirchlengern gegründete Basketballabteilung dem FC als eigenständiger Bereich bei und seit dem Jahr 1998 bereichert zusätzlich eine Breitensportabteilung das Angebot des Vereins, der heute mehr als 500 Mitglieder zählt. Heute präsentiert sich der Fußballclub neben einem Altligateam mit drei Herrenmannschaften im Kreis und darüber hinaus. In der Saison 2009/10 spielte sich die erste Mannschaft auf einen sicheren Mittelfeldplatz in der Tabelle der Bezirksliga. Auf ein weiteres erfolgreiches Jahr für alle Mannschaften des FC Rot-Weiss Kirchlengern!

Jüngste Erfolge:

Senioren

1. Mannschaft
2013/14 – Aufstieg in die Landesliga
2012/13 – Hallenkreismeister
2008/09 – Aufstieg in die Bezirksliga
2002/03 – Aufstieg in die Kreisliga A

2. Mannschaft
2011/12 – Auftieg in die Kreisliga A
2007/08 – Aufstieg in die Kreisliga A
2005/06 – Aufstieg in die Kreisliga B

3. Mannschaft
2013/14 – Aufstieg in die Kreisliga B
2006/07 – Aufstieg in die Kreisliga B

Erfolge der Jugend seit 2012

B-Jugend
2015/16 – Kreismeister

C-Jugend
2014/15 – Kreismeister

D-Jugend
2016/17 – Kreismeister & Aufstieg in die Bezirksliga

F-Jugend
2014/15 – Hallenkreismeister

Leave a comment